Dienstag, 03 September 2019 08:52

Schlachtplatte am 22.09.2019

Beim Heimspiel gegen den SV Grafenhausen findet die diesjährige Schlachtplatte der SVS im Sportheim "Vor Kuhbach" statt.

Ehrenmitglied Wolfgang "Brucki" Bruckner und sein Team bieten in altbewährter Weise den heimischen Schmankerl zur Herbstzeit mit Kesselfleisch, selbstgemachtes  Sauerkraut und handgestampftem Kartoffelbrei an.

Los geht´s ab 11Uhr. Um Voranmeldung/Reservierung wird gebeten. 

Überraschende drei Punkte nahm die SpVgg Schiltach beim Bezirksligaabsteiger aus Ettenheim mit, dank des ersten Saisontores von Jugendtalent Simon Bühler. Unterm Strich ein glücklicher, aber aus schiltacher Sicht nicht ganz unverdienter Sieg der Kinzigtäler, bei denen die Einstellung und Moral bis zuletzt gestimmt haben. 
 
Donnerstag, 29 August 2019 07:10

07.09.2019, Oktoberfest bei Trautwein

Achtung nicht vergessen --- Samstag, 07. September 2019 --- Oktoberfest bei Trautwein Leder-Mode-Tracht in Schiltach

Donnerstag, 29 August 2019 05:08

Auswärtsspiele beim FV Ettenheim

Die aktiven Mannschaften bestreite am Sonntag, 01. September 2019, Auswärtsspiele beim FV Ettenheim:
 
 
Dienstag, 27 August 2019 13:57

Schöner AH-Abend

Einmal mehr verbrachten 13 Jungs der AH-Senioren am vergangenen Freitag einen gemütlichen und lustigen Abend zusammen.

 

Die neue Verbandsrunde für die Jugend steht vor der Tür. Nachdem die A, B, und C Junioren bereits sich im Training befinden, steigen auch die jüngeren wie folgt ein.

E-Junioren - Mittwoch 28.08.19 / 17 Uhr

D-Junioren - Dienstag 03.09.19 / 17:30 Uhr

Bambini - Mittwoch 04.09.19 / 16:30 Uhr

F-Junioren  - Mittwoch 11.09.19 / 16:30 Uhr

Personell stark eingeschränkt kam man im Test gegen die Nachbarn aus Schramberg und Sulgen nicht über ein 2:4 hinaus. Die Tore für die SVS schossen Benjamin Hug und Sebastian Hoch.

Sonntag, 25 August 2019 11:32

3:1 Heimerfolg gegen den OFV II

Die Spieler der SVS haben Moral bewiesen und nach der 8:0 Klatsche die Reserve des Offenburger FV mit 3:1 besiegt. Nachwuchstalent Simon Bühler machte sein Heimdebüt bei den Aktiven Herren und Flavius Oprea meldet sich mit einem Doppelpack zurück.