Sonntag, 16 August 2020 18:33

Aus gegen den FC Ottenheim

Die Spielvereinigung Schiltach verliert gegen einen tiefstehenden Gegner 3:1.

 

Nach dem man in der 4. Minute durch Flavius Oprea mit 1:0 in Führung gegangen war setzte es 5 Minuten später schon den ersten Rückschlag. Eine misslungene Faustabwehr wurde von den Gastgebern eiskalt zum ausgleich verwandelt. In der 20. Minute agierte man erneut unglücklich im schiltacher Strafraum. Der Gegner bedankte sich erneut und ging mit 2:1 in Führung. 10Minuen vor dem Seitenwechsel wurde Oprea von hinten im Strafraum gefoult. Den anschließenden Strafstoß von Edwin Sening hielt der Gästekeeper. So ging man mit einem 1:2 Rückstand aus der Sicht der Rotweißen in die Kabine. 5 Minuten nach dem Seitenwechsel donnerte Peter Datz das Leder an die Latte. Bis zur 70Minute plätscherte das Spiel vor sich hin. Einen langen Freistoß köpfte Oprea knapp neben das Tor. Nun einige gute Gelegenheiten der Rotweißen, die alle samt liegen gelassen wurden. Dies rächt sich im Fußball bekanntlich nun mal. Und so schlug der nun tiefstehendeGegner erneut einen langen Ball, der vorne jegliche schiltacher Hoffnung schwinden ließ. Am Ende ein vielleicht guter Rückschlag vor dem ersten runden Spiel kommenden Sonntag beim SV Hausach.

Freitag, 14 August 2020 05:28

18.08., Bezirkspokal beim FC Ottenheim

Die erste Bewährungsprobe steht für das Team der SpVgg Schiltach unter Cheftrainer Mathias Stehle und Co-Trainer Christopher Dieterle am Sonntag, 18.12.2020 an, denn im Bezirkspokal muss man beim Team des FC Ottenheim antreten.

 

Liebe Mitglieder und Freunde der SVS,

nach dem abrupten Ende der Saison 2019/2020 im März 2020 und der Zwangspause durch Corona, durften die Mannschaften der SpVgg Schiltach im Juli  unter besonderen Bedingungen wieder in das Training einsteigen.

Bekannt ist auch, dass die Verbandsrunde 2020/2021der Kreisliga A Süd am Wochenende Sonntag, 23. August 2020 mit Spielen beim SV Hausach beginnen wird und man eine Woche zuvor am Sonntag, 16.08.2020 im Bezirkspokal beim FC Ottenheim antreten muss.

Im ersten Heimspiel am Sonntag, 30. August 2020, kommt es gleich zum Derby gegen den hoch gehandelten SV Schapbach.

Voraussetzung für die Aufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebs war und ist die Erstellung eines Hygienekonzepts, wobei der Schutz der Gesundheit über allem steht und öffentlich-rechtliche Vorgaben und Verordnungen immer vorrangig zu betrachten sind. An diese müssen sich der Sport und damit jeder Verein streng halten.

Dieses erforderliche Hygieniekonzept wurde von der SpVgg 1926  Schiltach e.V. erstellt, aktualisiert und ist auf der Homepage des Vereins veröffentlicht!

Unter hochsommerlichen Temperaturen und gemischter Mannschaft, trennten sich die Mannschaften mit einem 3:3 unentschieden.

http://www.fussball.de/spiel/spvgg-schiltach-spfr-schoenenbach/-/spiel/02BEOLO1I8000000VS5489B4VUBEGM7L#!/

Montag, 10 August 2020 09:10

Starker Auftritt in Freudenstadt

Gelungener Test in Freudenstadt. Nach schwungvoller Anfangsphase lag die SVS verdient mit 2:0 in Führung. Bis zur Pause konnte Freudenstadt zum 2:2 ausgleichen und sogar Anfangs der zweiten Hälfte in Führung gehen. Jedoch legte die SVS nochmals nach und konnte am Ende nicht unverdient mit 3:4 das Spiel für sich entscheiden.

http://www.fussball.de/spiel/spvgg-freudenstadt-spvgg-schiltach/-/spiel/02B8CV36LO000000VS5489B3VVGSD3SK#!/

Samstag, 08 August 2020 11:48

AH-Senioren im Arbeitseinsatz

Die AH-Senioren der SpVgg Schiltach legten ihren Treff am Freitagabend zu einem Arbeitseinsatz auf das Sportgelände „Vor Kuhbach“ in Schiltach.

In Mannschaftsstärke trat man bei brütender Hitze gegen den „FC Unkraut“ rund um das Rasenspielfeld an. Nach schweißtreibenden neunzig Minuten stand es noch Unentschieden und nach zweimal 15 Minuten Verlängerung musste man anerkennen, dass der Gegner doch etwas stärker war und man nicht die gesamte Unkrautzone vernichten konnte.

 

Bei den kommenden Heimspielen, auch schon bei den Testspielen, sind die Vereine angehalten, die Daten der Zuschauer aufgrund der Corona-Bestimmungen der Landesverordnung aufzunehmen. Hierzu bitten wir Sie, liebe Fans, uns zu unterstützen.

Dienstag, 04 August 2020 07:45

Guter Test nach Trainingseinheit am Morgen

Sa. 01.08.20 SpVgg Schiltach – SG Buchenberg/Neuhausen 0:1

Am Samstagmorgen standen die Jungs und ihre Trainer Mathias Stehle und Christopher Dieterle schon früh auf dem Platz. Um 10Uhr ging es mit verschiedenen Trainingseinheiten, sowie Taktikschulung los, ehe um 13Uhr bei sengender Hitze gegen die SG Buchenberg/Neuhausen angepfiffen wurde.