Montag, 03 Juni 2019 17:27

Toller Einsatz ....

... „Nach der Runde ist vor der Runde“, unter diesem Motto war am Montag nach dem letzten Verbandsspiel  der „Greenkeeper“ der SpVgg Schiltach Michael Heil im Einsatz, um die optimale Instandhaltung und Bewirtschaftung des Rasenspielfeldes der „Rot-Weißen“ für die neue Verbandsrunde 2019/2020 zu gewährleisten.

Tatkräftiger Unterstützung gewährte Vereinsmitglied Herbert Hock, der mit seinem Fahrzeug 20 Quadratmeter Rollrasen beim Fachgeschäft in Lahr abholte und zum Schiltacher Sportgelände „Vor Kuhbach“ brachte.

Dort wurde von den Beiden in den Sechzehnmeterräumen die  verschlissenen Torwartflächen sowie die Elfmeterpunkte fachmännisch vorbereitet und ein Dünger aufgebracht, damit der Rollrasen mit den nötigen Nährstoffen versorgt wird.

Den Rollrasen wurde sodann Quadratmeterweise ausgerollt und die Bahnen dicht an dicht fugenfrei verlegt und danach die Fläche angewalzt. Bei guter Bewässerung sollte der Rasen in vier bis sechs Wochen angewachsen sein und kann mit dem notwendigen Schnitt versehen werden.

Nun hofft man auf ein gutes Anwachsen, damit den Spielerinnen und Spielern der SpVgg Schiltach zur Vorbereitung und für die neue Verbandsrunde 2019/2020 optimale Bedingungen für gute Spiele und beste Platzierungen vorliegen.

Herzlichen Dank euch BEIDEN für diesen tollen Einsatz!