Samstag, 20 Oktober 2018 10:01

Geht doch, B-Junioren erkämpfen Heimsieg

In einer starken ersten Halbzeit konnte man verdient mit einer 4:1 Führung in die Pause gehen. Wer dachte das Spiel sei gelaufen hat sich getäuscht. Die SG Wallburg konnte zwischenzeitlich zum 4:4 ausgleichen. Mit einer beherzten Schlussphase erzielten unsere Jungs noch drei Treffer und konnten somit den 7:4 Sieg perfekt machen. Nun gilt es in den verbleibenden zwei Spielen an die Leistung anzuknüpfen und bis zur Winterpause Punkte sammeln. Glückwunsch Jungs!

http://www.fussball.de/spiel/sg-kaltbrunn-sg-wallburg/-/spiel/0249V2KD88000000VS54898DVVMASAV2#!/

Sonntag, 14 Oktober 2018 18:45

B-Junioren weiter ohne Sieg

Weiterhin Sieglos bleiben unsere B-junioren. In Rust bei der SG Südlichste Ortenau unterlag man mit 8:1 Toren. Weiter gehts Jungs!

http://www.fussball.de/spiel/sg-suedlichste-ortenau-sg-kaltbrunn/-/spiel/0249V2KD40000000VS54898DVVMASAV2

Nach der dürftigen Partie gegen die SG Prinzbach hatte sich unsere B-Jugend für das Spiel gegen den SC Lahr 2 einiges vorgenommen. Leider fielen gleich 3 wichtige Spieler im Vorfeld aus, so dass man nur mit 2 Auswechselspielern antreten konnte. Trotz diesen widrigen Umständen zeigte man in der ersten Hälfte eine couragierte Leistung gegen eine durch Spieler von Lahr 1 verstärkten Gegner.

Gegen den SC Lahr 2 kassierte man eine deutlich Niederlage von 1:7. Kopf hoch Jungs, der Knoten platzt wieder!

http://www.fussball.de/spiel/sg-kaltbrunn-sc-lahr-2/-/spiel/0249V2KCV4000000VS54898DVVMASAV2#!/

Von Beginn an entwickelte sich eine auf spielerischem Niveau eher dürftige Partie. Das Spiel lebte von vielen Einzelaktionen auf beiden Seiten mit der Mehrzahl an Großchancen von unserer SG-B-Jugend. Eine der wenigen gelungen Spielzüge über mehrere Stationen nach einem tollen Pass von Marcel Gebele war es Jan Adler der in der 13. Minute sein 1. Saisontor zum 1 zu 0 schoss. In der Folge hatten wir 2 weitere 100 %-ige Torchancen durch Salih Yilap die aber leider nicht verwertet worden konnten.

Freitag, 28 September 2018 19:40

Remis der B-Junioren

Nach den Auftaktniederlagen der B-Junioren wollte unbedingt der erste Dreier Zuhause eingefaren werden. Am Ende reicht es zu einm 1:1 unentschieden. Kopf hoch Jungs, nächste Woche gelingt der Dreier!

http://www.fussball.de/spiel/sg-kaltbrunn-sg-prinzbach/-/spiel/0249V2KCQC000000VS54898DVVMASAV2#!/

SG Steinach/Welchensteinach - SG Kaltbrunn/Schiltach Endstand : 8 zu 1 ( vom 21.09.18)
Die erste klare Torchance des Spiels hatte nach ca. 10 Minuten unsere SG –Truppe durch unseren Kapitän Matthis Engelberg. Matthis lief alleine auf das Tor der Gastgeber zu und umkurvte dabei den Torhüter der Gastgeber. Just in dem Moment wo er auf das leere Tor einschieben wollte wurde er dann unfair vom Torhüter von den Beinen geholt. Für alle auf dem Spielfeld und außerhalb war klar, dass jetzt Elfmeter gepfiffen wird.

Gegen den körperlich überlegenen Gegner musste man schon im ersten Saisonspiel ersatzgeschwächt antreten. Teilweise mussten angeschlagene oder grippegeschwächte Spieler das komplette Spiel durchspielen. Trotz alledem zeigte man am Anfang eine couragierte Leistung. Nach einer tollen Flanke von Jan Adler über die rechte Seite scheiterte Jakob Finkbeiner am Pfosten. Kurze Zeit später war es dann Matthis Engelberg der nach einem Eckstoß von Jakob Finkbeiner zum umjubelten 1 zu 0 für unser Team einköpfte. 5 Minuten später war unsere Abwehr im kollektiven Tiefschlaf, so dass im Zentrum ein Ettenheimer Spieler frei stand und zum 1 zu 1 vollenden konnte.

Im ersten Pflichtspiel der Saison musste man gegen den klassenhöheren Gegner aus Hofstetten antreten.
Im Spiel wechselte mehrmals die Führung, es entwickelte sich ein flottes und ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften. Salih Yilap war nach einer tollen Kombination über Jan Adler und Jakob Finkbeiner zum 1 zu 0 erfolgreich. Aufgrund individuellen Fehlern im Abwehrzentrum wurden die Gäste dann leider zum Tore schießen eingeladen. Das 1 zu 1 vor der Halbzeit und das 1 zu 2 kurz nach der Halbzeit war absolut vermeidbar.

Die B-Jugend der SG Schiltach/Kaltbrunn verliert zuhause gegen die SG Oberschopfheim mit 1:3. Der Gast ging bereits nach 8 Minuten in Führung. In der 36. Minute konnte Simon Bühler nach schöner Einzelleistung ausgleichen.

Trainingszeiten

Sommer

Montags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach, Schiltach

Mittwochs
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Kaltbrunn

Winter

Samstags
10:30 Uhr - 12:00 Uhr
Sporthalle Schiltach

Trainer

Karl Gebele

Peter Lachenmeier

Daniel Schmider

Jugendleiter

Florian Stehle

Florian Stehle

+49 (0)151 55868261
+49 (0)7834 864636

Spielgemeinschaft

SC Kaltbrunn

Sponsoren

Mode Haberer