Mittwoch, 13 Oktober 2021 03:20

Klare Sache im Nachholspiel

Im Nachholspiel der ersten Mannschaft der SpVgg Schiltach gegen den SV Diersburg gewinnt das Team um die Coaches Mathias und Florian Stehle mit 4:1 (2:0)

Die Jungs kamen gut ins Spiel und gleich in der 4. Minute ging man in Führung. Nach einem schönen Zuspiel von Timo Schmid war es Jan Adler, der mit einem schönen Schuss ins Eck vollendete. Die Hausherren machten weiter Druck und in der 25. Minute fand Peter Datz  Jan Adler, der mit dem zweiten Treffer den Vorsprung ausbaute. Die Gäste kamen nach gut einer halben Stunde durch ihren Torjäger Julian Kälble zu einer Großchance, doch dieser donnerte aus fünf Metern das Leder übers Gehäuse. Vor dem Halbzeitpfiff rettete Tobias Spiegl gegen den Goalgetter der Gäste, so das es bei der dennoch verdienten 2:0 Führung blieb.

Nach dem Seitenwechsel passierte lange Zeit nichts. In der 60. Min ute fasste sich Leon Rinderle ein Herz und brachte dadurch die Kinzigtäler mit dem 3:0 auf die Siegesstraße. Auch der Anschlusstreffer durch Kälble in der 70. Minute konnte daran nichts mehr ändern. Flavius Oprea setzte mit dem vierten Treffer für sein Team bei Flutlicht den Schlusspunkt im Nachholspiel gegen den SV Diersburg.

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Abteilungsleitung