Montag, 11 April 2016 10:30

Damen mit Heimniederlage

Damen ohne Chance gegen die SpVgg Kehl-Sundheim verlieren mit 0:8! Kopf hoch, nächste Woche wirds besser!

Am vergangenen Samstag trafen die Damen der SG Kirnbach-Schiltach zu Hause in Kirnbach auf die SpVgg Kehl-Sundheim. Klarer Favorit war der Gast aus Kehl-Sundheim. Dies haben sie jedoch in der ersten Halbzeit nicht beweisen können.  Vorab ist zu sagen, dass bei der SG Kirnbach-Schiltach krankheitsbedingt kein Torwart zur Verfügung stand und somit zwei Feldspielerinnen sich im Tor abgewechselt haben. Dafür nochmals ein riesen Dank an Mandy Schwarz und Nina Drewniok, die viel Mut bewiesen haben. Die SG Kirnbach - Schiltach, waren in der ersten Halbzeit willensstärker und haben viel Konzentration ins Spielfeld gebracht. Jedoch mussten sie zwei Gegentore in der ersten Halbzeit einstecken.

Die zweite Halbzeit war leider nicht mehr stark genug um sich gegen Kehl-Sundheim stärker zu wehren. So musste man am Ende eine 0:8 Heimniederlage einstecken.

Die Damen der SG Kirnbach - Schiltach werden bei dem nächsten Rundenspiel gegen SC Friesenheim wieder alles daran setzen um zu Punkten zu kommen. Der Stimmung ist trotz des Tabellenplatzes nicht schlecht, der Zusammenhalt gut. So wird man weiter kämpfen und hoffentlich auch wieder siegreich sein.

Trainingszeiten

Sommer

Montags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Mittwochs
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Kirnbach

Trainer

Matthias Rök

Paul Drewniok

Abteilungsleitung

Spielgemeinschaft

FC Kirnbach
 
VfR Hornberg