Montag, 07 Dezember 2020 22:00

Neue Viererkette im Team - Pilotprojekt mit der Firma Eberhard erfolgreich beendet

Das zum Start vor einem Jahr erste Pilotprojekt in Deutschland  „Multi Mähroboter System Projekt“ in Zusammenarbeit mit der SpVgg 1926 Schiltach e. V., der Firma Honda und Eberhard GmbH wurde erfolgreich zu Ende geführt. Mit dem halbmeiler Unternehmen konnte die Spielvereinigung einen erfahrenen Partner gewinnen, welcher sich bereits seit über 15 Jahren auf schwierige bzw. außergewöhnliche Grundstücksflächen spezialisiert hat.

Nach einjährigen Testphase konnte man nun im Spätsommer die vier Mähroboter der Firma Honda für knapp 10 000 Euro bei der Firma Eberhard ablösen. Dabei wurde die SpVgg Schiltach mit je 30% durch die Stadt Schiltach und dem Badische Sportbund unterstützt.

 

Durch die neue „Viererkette“ konnte Platzwart Michael Heil deutlich entlastet werden. Zudem fällt nun weniger Schnittgut an, welches wiederum dem Verein Kosten einspart. Das Mähergebnis, sowie die Qualität des Rasens haben die Verantwortlichen letztlich vom Honda-Multimähroboter-System überzeugt. Es bietet durch umweltschonende Akkus eine „grüne“ Alternative“ zum bisherigen benzinbetriebenen Mäher. Der Verein dankt der Firma Eberhard für die Unterstützung, Begleitung und Umsetzung des Projekts und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.