Montag, 08 Oktober 2018 20:18

A-Jugend sucht weiter nach Form

Auch im 4. Saisonspiel zuhause gegen die SG Welschensteinach konnte man nicht überzeugen und letztlich nur 1 Punkt aus der Partie mitnehmen. Wie schon in den vorherigen Partien brauchte die SG zu lange um wach zu werden und verschlief leider wieder einmal die erste Hälfte.

Von Anfang an war es ein sehr fahriges Spiel, denn die Gäste versuchten erst gar nicht Fußball zu spielen und schlugen jeden Ball weit nach vorne, frei nach dem Motto „Hoch und weit bringt Sicherheit“. Daraus ergab sich im ersten Durchgang genau 1 Chance, die aber nutzten die Gäste mit ihrem einzig herausgespielten Spielzug. Folglich lag man wieder einmal zur Halbzeit zurück. Konnte man letzte Woche in Sulz noch im 2. Durchgang sich deutlich steigern, wartete man dieses Mal leider vergeblich auf die Initialzündung. Mangelende Kampfbereitschaft konnte man keinem Spieler vorwerfen, mangelnde Laufbereitschaft hingegen schon und manchmal kommt einfach dazu, dass einem die Sch*** am Schuh klebt. Dennoch konnte man nach einer Standardsituation zumindest ausgleichen, hatte aber in der Schlussphase auch Glück, dass die Gäste in ihren Mitteln limitiert waren und ihre Chancen nicht verwerten konnten. Es bleibt zu hoffen, dass bei den Jungs so schnell wie möglich der Knoten platzt und das enorme Potenzial in dieser Mannschaft endlich auf den Platz transportiert werden kann. Kopf hoch Jungs, wir glauben an euch!!!

Trainingszeiten

Sommer

Montags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Kaltbrunn

Mittwochs
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Winter

Samstags
10:30 Uhr - 12:00 Uhr
Sporthalle Schiltach

Trainer

Kevin Oesterle

Benjamin Martin

Martin Sum

Florian Cupaiolo

Jugendleiter

Florian Stehle

Florian Stehle

+49 (0)151 55868261
+49 (0)7834 864636

Spielgemeinschaft

SC Kaltbrunn

Sponsoren

Mode Haberer