Montag, 02 April 2018 17:48

Berichte zum Derby vom Ostersamstag

SpVgg Schiltach 2 - KC Kirnbach 2 0:1

Die SpVgg Reserve konnte nich an die Leistungen der letzten Spiel anknüpfen und lies in diesem Spiel viel vermissen. Den Treffer des Tages für die Gäste erzielte Jürgen Moosmann in der 17. Minute per Elfmeter.

SpVgg Schiltach 1 - FC Kirnbach 1 1:1

Im Derby zwischen der SpVgg aus Schitlach und dem FC Kirnbach trennten sich die beiden Teams 1:1 Unentschieden.

Den besseren Start hatte das Heimteam. Bereits in der 2. Minute hatte Daniel Schmider eine Großchance, doch traf er den Ball freistehend vor dem Kinrbacher Tor per Kopf nicht richtig. Ab der 23. Spielminute mussten die Gäste mit einem Mann weniger auskommen, als Wiedmaier nach eine Notbremse die rote Karte erhielt. Trotz Überzahl lief ab diesem Zeitpunkt bei der SpVgg weniger zusammen und die Gäste zeigten sich von diesem Rückschlag unbeeindruckt. In der 45. min dann aber doch die Führung für die Flößerstädter als Daniel Schmider nach schönem Pass in die Gasse per Lupfer die Führung erzielte. Durchgang zwei begann mit dem Ausgleich für Kirnbach. Patrick Gutmann verwandelte einen Foulelfmeter zum 1:1. Im weiteren Verlauf der zweiten Hälfte verstand es Schiltach nicht die Überzahl zu nutzen. Zu wenig Laufbereitschaft ohne Ball und eine gut gestaffelte Kirnbacher Defensive liesen keine gefährlichen Aktionen zu. Ganz anders der Gast, der in Unterzahl die besseren Chancen zum Sieg hatte, doch Gutmann, Lehmann und der eingewechselte Benjamin Schmider scheiterten allesamt an Schiltachs Keeper Spiegl. So blieb es beim 1:1 Unentschieden.

Bericht: Alexander Schmieder

Samstag, 31.03.2018, Derbytime in Schiltach - die SpVgg Schiltach empfängt die Teams des FC Kirnbach --- Spannung ist angesagt!

 

Zum Bild: Auch gegen den FC Kirnbach will das Schiltacher Team um Marcel Heizmann eine gute Leistung abrufen!

Mittwoch, 21 März 2018 06:02

Zweite seit 11 Spieltagen ungeschlagen

Eine tolle Entwicklung hat das Team der 2. Mannschaft der SpVgg Schiltach genommen, denn seit 11 Spieltagen ist man nunmehr ungeschlagen. Am kommenden Sonntag ist man dann spielfrei. Dafür bestreitet man bereits am Freitagabend, 23.03.2018 um 19:30 Uhr in Schiltach ein Testspiel gegen den SV Sulgen II.

 

 

Herren Kreisliga A SpVgg Schiltach I – SV Oberwolfach II 1:3 (0:2)

Dem erneuten Wintereinbruch trotzend wollten die Schiltacher unbedingt ein weiteres Nachholspiel vermeiden und räumten in einer bemerkenswerten Teamaktion am Sonntagmorgen das komplette Kunstrasenfeld in Schiltach. Gegen Oberwolfach war man optimistisch, nach zwei Niederlagen die Wende zu schaffen und den ersten Sieg 2018 einzufahren.

Herren Kreisliga B SpVgg Schiltach II – SV Oberwolfach III 3:1 (1:0)

Die zweite Mannschaft konnte im Heimnspiel einen 3:1 (1:0) Erfolg feiern. Die Tore erzielten Nami Güven in der 25. Minute zur 1:0 Führung, die Niklas Kohler in der 49. Minute zum 2:0 ausbauen konnte. Brenzlig wurde es nochmals nach dem Anschlusstreffer von Nicolas Harter in der 52. Minute, doch Dominik Dinger konnte per Strafstoß zum 3:1 in der 86. Minute für die „Rot-Weißen“ alles klar machen!

Heimspieltag ist am kommenden Sonntag für die Mannschaften der SpVgg Schiltach im Stadion “Vor Kuhbach“ in Schiltach angesagt, wenn man die Gäste des SV Oberwolfach empfängt. Für beide Teams der „Rot-Weißen“ dürfte es dabei nicht unbedingt einfach werden, denn Derby haben ja bekanntlich ihre eigenen Gesetze! Dennoch wird es Ziel sein, mit guten Leistungen alle Punkte in Schiltach zu behalten.

Achtung - bitte weitergeben:

 

Die Verbandsspiele der SpVgg Schiltach heute beim SC Orschweier wurden vom Verband abgesetzt und finden zu einem späteren Zeitpunkt statt!

 

 

Donnerstag, 01 März 2018 20:14

SpVgg Schiltach mit schwerer Auswärtsaufgabe

Vorschau:

Sonntag, 04. März 2018, Auswärtsspiele der Mannschaften der SpVgg Schiltach beim SC in Orschweier:

Während sich die 2. Mannschaft der SpVgg Schiltach über einen knappen aber hoch verdienten 1:0 Erfolg freuen konnte, musste sich die Erste trotz guter Leistung am Ende der SG Nonnenweier-Allmannsweier mit 0:1 geschlagen geben.

Heimspieltag ist am kommenden Sonntag für die Mannschaften der SpVgg Schiltach im Stadion “Vor Kuhbach“ in Schiltach, wenn man die Gäste der SG Nonnenweier-Allmannsweier empfängt. Für beide Teams der „Rot-Weißen“ dürfte es dabei kein Zuckerschlecken geben. Dennoch ist man sich im Schiltacher Lager sicher, dass sich der Gast nicht nur wegen der anstehenden Kältewelle warm anziehen muss!

 

Zum Bild: Schiltachs sportlicher Leiter Paul Drewniok hofft auf gute Leistungen seiner Jungs gegen die SG Nonnenweier-Allmannsweier

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Trainer

Dimitri Husch

Ulf Böhm

Abteilungsleitung

Sponsoren

Mode Haberer