Die Zweite Mannschaft teilte sich die Punkte mit der DjK. Den Ausgleich zum 1:1 unentschieden erzielte Domini Dinger

Nach der schwächsten Saisonleistung verlor die 1. Mannschaft der SpVgg verdient das Heimspiel gegen die DJK Prinzbach mit 0:3. Bereits in der 2. Minute prüfte Peter Datz DJK Keeper Haag mit einem Fernschuß, den Haag im Nachfassen unter Kontrolle brachte. Im Gegenzug setzte DJK Kapitän Schilli einen Kopfball neben das Tor. Glück für die Schiltacher in der 7. Minute als Daniel Haag eine Hereingabe nicht richtig trifft. In der 14. Minute pariert Schiltachs Torwart Carlo Schmider einen Schuß von David Eble. 

Die aktiven Fußballmannschaften der SpVgg Schiltach empfangen am Sonntag die Teams der DJK. Prinzbach zu den fälligen Verbandsspielen. Dabei darf man die Gegner keinesfalls an ihrem Tabellenplatz messen, sondern muss voll konzentriert an die Aufgaben heran gehen und die Spiele mit voller Konzentration angehen.

Ballspender an diesem Sonntag ist Herr Georg Hübner aus Schiltach. Dafür ganz herzlichen Dank!

Zum Bild: Am Sonntag ist auch gegen die DJK. aus Prinzbach Durchsetzungsvermögen gefragt.

Die SpVgg Schiltach I musste sich im hochklassigen und spannenden Spitzenspiel beim SV Mühlenbach mit 2:4 beugen. Die Zweite erreichte ein 2:2 Unentschieden.

Sonntag, 15.10.2017,

13:00 Uhr, Herren Kreisliga B SV Mühlenbach II – SpVgg Schiltach II

Die 2. Mannschaft der SpVgg Schiltach möchte ihren Aufwärtstrend fortsetzen und in Mühlenbach zumindest einen Punkt einspielen. Keine einfache aber eine durchaus lösbare Aufgabe.

15:00 Uhr, Herren Kreisliga A SV Mühlenbach I – SpVgg Schiltach I

Spitzenspiel der Kreisliga A – Süd – die SpVgg Schiltach spielt beim SV in Mühlenbach.

 

Zum Bild: Schiltach in einer völlig neuen Rolle – kann man dem Tabellenführer Paroli bieten?

SpVgg Schiltach – SV Grafenhausen 4:0 (1:0)

Die SpVgg Schiltach gewann gegen Aufsteiger SV Grafenhausen mit 4:0 Toren, was unter dem Strich dem vor allen Dingen in der ersten Hälfte spielstarken Gegner nicht ganz gerecht wurde.

 

Sonntag, 08 Oktober 2017 17:13

Sechs Punkte an diesem Sonntag

Zweite gewinnt mit 3:0 Toren. Erste nach schwieriger ersten Hälfte mit starkem Gegner Grafenhausen im zweiten Durchgang besser und am Ende vielleicht ein zu hoher 4:0 Erfolg!

Am kommenden Sonntag, 08.10.2017 ist Heimspielsonntag gegen den SV Grafenhausen und gleichzeitig Schlachtplatte im Sportheim "Vor Kuhbach".

Zum Bild: Auch am Sonntag gilt für die "Rot-Weißen" um Peter Datz volle Kraft voraus!

 

Montag, 02 Oktober 2017 11:07

Spielbericht Hornberg

Die SpVgg Schiltach war mit dem notwendigen Respekt zum Verbandsspiel beim VfR. Hornberg angereist. Von Anfang an war man die spielbestimmende Mannschaft, die Ball und Gegner laufen ließ. Trotz bester Möglichkeiten stand am Ende aber aus Schiltacher Sicht nur ein dürftiges 0:0 auf dem Spielbericht.

 

Zum Bild: Ein ums andere Mal setzten sich die Schiltacher gegen ihre Hornberger Gegenspieler durch, doch trotz bester Möglichkeiten fand das runde Leder nichts sein Ziel im Tor des VfR.

 

Donnerstag, 28 September 2017 06:12

SpVgg Schiltach muss zum VfR. Hornberg

Die SpVgg Schiltach muss am Sonntag, 01.10.2017 beim VfR. Hornberg antreten und freut sich auf diese Begegnungen. Dabei muss das Team um Kapitän Florian Stehle aber um jeden Zentimeter fighten, wenn man etwas Zählbares erreichen. will. Das selbe gilt für die Zweite, wenn man sich einigermaßen gut aus der Affäre ziehen will

Die SpVgg Schiltach I konnte gegen Angstgegner SV Steinach mit 1:0 gewinnen. In einem offenen Schlagabtausch hatte man das bessere Ende für sich. Die Zweite verliert trotz 2:0 Führung gegen die Gäste aus Steinach.

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Trainer

Dimitri Husch

Walter Spiegl

Abteilungsleitung

Sponsoren

Mode Haberer