Die 1. Mannschaft der SpVgg Schiltach feierte einen glücklichen aber enorm wichtigen 2:1 Erfolg gegen den FV Dinglingen. Für die Zweite dagegen setzte es am Ende eine deutliche 0:5 Heimpleite.

Am kommenden Sonntag, 19. März 2017 steht der nächste Heimspieltag für die aktiven Mannschaften der SpVgg Schiltach an. Gegner sind die Teams des FV Dinlingen, die es in richtungsweisenden Spielen zu bezingen gil.

Während die 2. Mannschaft der SpVgg Schiltach in Prinzbach einen wichtigen 2:1 Erfolg feiern konnte, musste sich die Erste leider mit 2:0 geschlagen geben.

 

Zum Bild (Archiv): Edwin Senning scheiterte kurz vor Schluss mit einem schönen Freistoß!

Die aktiven Mannschaften der SpVgg Schiltach müssen am Sonntag auswärts ran und sind bei der DJK. in Prinzbach zu Gast.

Guter Start in die Verbandsspiele 2017 für die 1. Mannschaft, denn gegen die favorisierten Gäste aus Kuhbach-Reichenbach kam man zu einem glücklichen aber leztendlich nicht unverdienten 3:1 Heimerfolg. Die Zweite musste sich dagegen dem Tabellenführer knapp mit 1:2 beugen.

Der 1:2 Niederlage im Testspiel unter der Woche gegen den SC Kaltbrunn folgte am Samstag ein hoher 8:1 Erfolg gegen die SF Göttelfingen.

Montag, 06 Februar 2017 18:44

Erstes Feldtraining in der Vorbereitung

Nachdem der Winter bislang nur Hallentraining, Besuche in Fitnessstudios und diverse Straßenläufe zugelassen hatte, trainierten die Aktiven der SpVgg Schiltach heute Abend zum ersten Mal auf dem Kunstrasenspielfeld.
 
 

Das Vorbereitungsspiel Morgen, Samstag den 04.02.2017 um 14 Uhr gegen den SV Mühlenbach, fällt aus. Stattdesen trainieren die Aktiven in der Sporthalle Schiltach/Schenkenzell von 11:00 Uhr - 12:30 Uhr. Ein Dankeschön an die B Jugend die ihr Hallentraining hierfür vorverlegt!

Während die 2. Mannschaft einen guten 2:0 Erfolg beim SV Steinach II feierte, musste die 1. Mannschaft der SpVgg Schiltach eine enttäuschende 1:5 Pleite einstecken.

Mittwoch, 07 Dezember 2016 22:50

SpVgg Schiltach im Derby beim SV Steinach

Zuletzt klebte der Spielvereinigung Schiltach um Routinier und Co-Trainer Mathias Stehle förmlich das Pech an den Stiefeln. Das soll sich zum Abschluss ändern, in Steinach will man Fortuna heraus fordern und endlich mal auf die eigene Seite ziehen.

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Trainer

Kai de Fazio

Mathias Stehle

Abteilungsleitung

Sponsoren

Hansgrohe