Donnerstag, 26 April 2018 13:13

SpVgg Schiltach muss trotz Kreativmarkt am Sonntag zu Hause ran

Die aktiven Mannschaften er SpVgg Schiltach müssen trotz des Kreativmarktes am Sonntag zu Hause gegen die Mannschaften des SV Mühlenbach ran. Der Gegner konnte dem Wunsch, das Spiel auf Samstag zu verlegen, leider nicht entsprechen.

Sonntag, 29.04.2018,

13:00 Uhr, Herren Kreisliga B SpVgg Schiltach II – SV Mühlenbach II

Die 2. Mannschaft konnte nach kurzer Durststrecke letzte Woche einen Auswärtssieg landen und will mit einem Heimsieg den guten 5. Tabellenplatz halten.

15:00 Uhr, Herren Kreisliga B SpVgg Schiltach I – SV Mühlenbach I

Nach dem wichtigen Auswärtssieg in Grafenhausen und dem Unentschieden beim Tabellenvierten Orschweier will die 1. Mannschaft am Sonntag gegen Mühlenbach natürlich unbedingt nachlegen und mit einem Heimsieg den Klassenerhalt frühzeitig klarzumachen.

"Endlich mal wieder einen Heimsieg einfahren, egal wie", so lautet auch das Ziel von Trainer Kai de Fazio für seine Mannschaft „Den Aufwärtstrend beibehalten und wieder kompakt und sehr beweglich auftreten. Wenn uns dies gelingt, könnte es mit dem ersten Heimsieg in diesem Jahr klappen.“

Allerdings muss man wohl auf den einen oder anderen Spieler verzichten, da die englische Woche mit den schweren Spielen in Grafenhausen und Orschweier doch Spuren hinterlassen hat. Dies gibt aber auch den anderen Spielern eine gute Möglichkeit, sich zu zeigen und sich ins Team zu spielen!

 

Aufgrund des bekannten Kreativmarktes in Schiltach ist die Parkplatzsituation rund um das Sportgelände „Vor Kuhbach“ in Schiltach sicherlich äußerst prekär, unsere Gäste konnten jedoch dem Wunsch, das Spiel auf Samstag zu verlegen, nicht entsprechen. Auswärtige Gäste sollten deshalb am besten mit dem öffentlichen Nahverkehr anfahren.

 

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Abteilungsleitung