Donnerstag, 30 November 2017 14:02

Herren nochmals mit Heimrecht

Die Herren der SpVgg Schiltach genießen im letzten Verbandsspiel des Jahres 2017 nochmals Heimrecht und empfangen die Spielgemeinschaft Nonnenweier-Allmannsweier.

Sonntag, 03.12.2017,

12:30 Uhr, Herren Kreisliga SpVgg Schiltach II – SG Nonnenweier-Allmannsweier II

Gegen die SG Nonnenweier-Allmannsweier sollte ein Sieg gelingen, um den bisherigen guten 5. Platz zu sichern und evtl. nochmal den Anschluss nach oben herzustellen.

14:30 Uhr, Herren Kreisliga A SpVgg Schiltach I – SG Nonnenweier-Allmannsweier I

Mit der Spielgemeinschaft Nonnenweier-Allmannsweier reist der aktuelle Tabellenzweite der Kreisliga A Süd in Schiltach. Tabellenzweiter nur aufgrund des geringfügig schlechteren Torverhältnisses gegenüber dem Zeller FV und einem Spiel weniger als der aktuelle Leader. Allerdings weist der Gast mit 45 geschossenen Toren in 14 Spielen die beste Offensive der Staffel auf. Das Hinspiel konnte die SpVgg überraschend und mit viel Glück deutlich mit 3:0 gewinnen, so dass der Gast noch eine Rechnung offen hat. Insbesondere darf man dem spielstarken Gast nicht zu viel Platz zum Spielaufbau lassen und muss die Räume von Toptorjäger Marc Barthelmes einengen, um auch zu Hause die Chance auf einen Sieg zu wahren. Dafür wird man alles geben, um nach der deutlichen Niederlage beim aktuellen Tabellenführer in Zell heuer wieder als Sieger vom Platz gehen zu können.

Trainingszeiten

Dienstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sportanlagen Vor Kuhbach

Abteilungsleitung