Mittwoch, 22 November 2017 14:52

Die SpVgg Schiltach trauert ....

„Rot- und Weiß wie lieb ich dich …“

 

Die Spielvereinigung Schiltach trauert um ihr langjähriges und besonders treues Mitglied

Karl  H e i l   ,

das am 21.11.2017 verstorben ist.

Karl Heil war Mitglied der SpVgg Schiltach seit 1.1.1949. Er hat in der Fußballjugend und den aktiven Mannschaften der „Rot-Weißen“ gespielt und uns mit seiner jahrzehntelangen Mitgliedschaft treu und zuverlässig begleitet und somit die Vereinsarbeit auch unterstützt.

Dafür wurde er bereits 1974 mit der Silbernen und 1989 mit der Goldenen Vereinsehrennadel ausgezeichnet. Zudem wurde er für 50-, 60 und 65-jährige Mitgliedschaft besonders geehrt.

Wir gedenken Karl Heil und halten ihn dankbar in Erinnerung.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Elsbeth, seiner Tochter Helga mit Familie sowie allen Angehörigen.