Drei Tage herrschte König Fußball in der Schiltacher Sporthalle, denn die Hallenfußballstadtmeisterschaft 2018 der SpVgg Schiltach wurde abgehalten. Das Team der VEGA konnte dabei den Titel verteidigen und wurde somit auch 2018 wieder Hallenfußballstadtmeister in Schiltach.

 

Bild: Carlo Schmieder

Vega verteidigt Titel - Torschützenkönig: Dimitri Stroh, FC Kofi, mit 14 Treffern -Schönstes Turniertor: Roman Boser, VEGA

 

Freitag, 19 Januar 2018 10:47

Stadtmeisterschaft wird heute entschieden

Bei der Hallenfußballstadtmeisterschaft 2018 der SpVgg Schiltach in der Sporthalle am Kaibach geht es heute schon in die finale Entscheidung.

 

Freitag, 19 Januar 2018 10:44

Aktive starten Vorbereitung

Die SpVgg Schiltach um Trainer Kai de Fazio und Co-Trainer Mathias Stehle starten mit ihrem Kader in die Vorbereitung auf die ab Ende Februar 2018 wieder anstehenden Verbandsspiele. Nach einer guten Vorrunde mit einer einstelligen Platzierung, hofft man eine ebenso interessante und zufriedenstellen Rückrunde spielen und die Platzierung fernab von Abstiegssorgen halten zu können.

Donnerstag, 18 Januar 2018 11:59

Wir trauern ....

 

„Rot- und Weiß wie lieb ich dich …“

 

Die Spielvereinigung Schiltach trauert um ihr langjähriges und verdientes Mitglied

 

Willi S p r i n g e r,

 

das am 17. Januar 2018 verstorben ist. 

 

Willi Springer war Mitglied seit 01.01.1955, spielte in der Schiltacher Fußballjugend, war aktiver Spieler der „Rot-Weißen“ und später in der AH lange Jahre im Einsatz. Er hat uns über Jahrzehnte treu und zuverlässig begleitet.

 

Bereits 1970 wurde er für 250 Spiele mit der Silbernen Vereinsehrennadel ausgezeichnet, 1980 folgte die Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft und 1995 durfte Willi Springer die Goldene Vereinsehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft entgegennehmen. 2005 folgte die Ehrung für 50-jähirge und 2015 gar für 60-jährige Vereinszugehörigkeit.  

 

Dankbar gedenken wir Willi Springer und halten ihn in guter Erinnerung. 

 

Unsere Anteilnahme gilt seiner Ehefrau Marlies, den Kindern sowie allen Angehörigen.

 

Die Trauerfeier für Willi Springer ist kommenden Dienstag, 23. Januar 2018, um 13:30 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche mit anschließender Beerdigung auf dem städtischen Friedhof in Schiltach.